Schlafstörungen

Schlafstörungen Behandeln

Störungen beim Einschlafen sind in der heutigen Zeit weit verbreitet und auch die Ursachen sind genauso vielfältig wie ihr Auftreten. Selbst Kinder können schon von Einschlafstörungen betroffen sein. Gängigster oder meist genannter Grund sind Angst, Stress oder auch Schuldgefühle im Alltag.

. Lesen .
 

Die E-Mail-Adresse eingeben, die im Benutzerkonto angegeben wurde. Der Benutzername wird dann an diese Adresse geschickt.

E-Mail-Adresse

Kraft der Gedanken zur Selbst-Motivation nutzen - Selbstheilung

Selbstheilung Kraft der Gedanken Motivation nutzen

Die Motivation ist eines der schwierigsten Knackpunkte des Menschen. Mit ihr steht und fällt die Arbeitsbereitschaft. Das wissen bereits kleine Kinder. Wenn sie in die Schule gehen, sehen sie sich das erste mal vor der Aufgabe, sich zu motivieren. Noch sind die Anforderungen recht gering und auch die Konsequenzen nicht besonders bedrohend. Dennoch stellt es eine große Herausforderung dar, sich wirklich zusammen zu reißen und Aufgaben zu erfüllen, die einem erst einmal keinen Spaß bereiten, oder die zumindest den Anschein erwecken, keinen Spaß zu machen. Oftmals merkt man, wenn die Arbeit erst einmal begonnen ist, dass man daran doch gefallen findet und arbeitet dann sogar über das Ziel hinaus.

Der Erfolg der Motivation ist also lediglich eine Startenergie, die unsere Arbeitsmoral ankurbelt.Dennoch stellt es sich zum Teil als schwierig dar, auch wirklich die Startenergie aufzubringen zu können. Woraus schöpft man die Motivation, immer wieder neu Wagnisse und Hindernisse in Angriff zu nehmen, mögen sie klein oder groß sein? Wir können die Kraft dazu einfach aus uns selbst schöpfen. In uns schlummern viel mehr Reserven, als wir es vermuten.

Zugeschüttet von dem modernen Anforderungen und dem Alltag, würde es uns einfach einmal helfen in Ruhe die Kräfte zu sammeln und sich auf den eigenen Geist und Körper zu konzentrieren. In der Ruhe der eigenen Seele eröffnen sich einem völlig neue Möglichkeiten. Man kann den Stress abbauen und nach und nach entspannt sich das Gemüt bis man wieder neue Kraft gesammelt hat, um schließlich voll motiviert an die Arbeit zu gehen. Eine Volksgruppe, die einen lebenden Beweis für die Kräfte aus den eigenen Gedanken heraus darstellt, sind die tibetanischen Mönche. Obwohl sie teils bereits sehr alt sind, schaffen sie es immer wieder durch Motivation Kraft aus den eigenen Gedanken zu gewinnen und entwickeln somit enorme Kräfte, um beispielsweise Holz oder ähnliches zu zerschlagen.

Nicht gefunden was Sie suchen?

Anmeldung